Die erste Zeitung, die es nach Kriegsende im Amt Windheim zu Lahde zu lesen gab, war ab 26. Mai 1945 die „Neue Westfälische Zeitung“, Regionalausgabe für Minden-Ravensberg- Lippe. Dieses Nachrichtenblatt der Militärbehörde war vierseitig, erschien anfangs einmal, später zweimal wöchentlich und wurde in einer Auflage von einem Exemplar für fünf Personen gedruckt. Bereits im Mai 1945 beschlossen die Alliierten, das Erscheinen neuer deutscher Presseorgane zu erlauben, mit der Auflage, unparteiisch zu informieren und sich jeglicher politischen Meinung und ausgeprägten Ideo- logie zu enthalten. (Von Behrens 2004)