Willkommen in Petershagen

Heimatpflege Petershagen
Menschen – Spuren – Wege

Wir widmen uns der Erschließung der Ortsgeschichte, dem schriftlichen Festhalten von Ereignissen, dem Naturschutz, der beratenden Teilnahme in örtlichen Gremien sowie dem Sammeln, Bewahren und Veröffentlichen von Zeugnissen des vergangenen und gegenwärtigen Lebens. In der Form eines allgemeinnützigen und eingetragenen Vereins ist die Ortsheimatpflege offen für interessierte Bürgerinnen und Bürger.

2022 | Very British! – Abendmusik am 1. Advent 2022

2022 | Very British! – Abendmusik am 1. Advent 27. November 2022 | 17 Uhr Petrikirche Petershagen  Abendmusik am 1. Advent Very British!  Thomas Perner (Bagpipe) und Uwe Jacobsen (Orgel)  spielen Musik meist britischer Komponisten von  Christopher Tambling (1964-2015), Edward

Weiterlesen »

Kalenderblätter
Am gleichen Tag in Petershagen …

1649Superintendent Julius Schmidt beruft im November einen Konvent nach Petershagen ein, an dem 20 Geistliche aus dem Bistum teilnehmen. Er begründet damit die Kirchenvisitation, da „die Pastoren mit ihren Gemeinden den breiten Weg der Hölle wandeln.“ (Heinenberg, Lebensbilder)
2018Am Rockefeller Plaza in Manhattan eröffnet der neue F.A.O. Schwarz-Store, der die Kulisse für mehrere amerikanische Spielfilme lieferte, erneut seine Tore. Friedrich August Otto (FAO) Schwarz aus Herford wanderte 1856 mit seinen drei Brüdern nach Amerika aus und gründete die älteste amerikanische Spielzeugmarke. Seine Schwägerin stammt aus der Petershäger Kaufmannsfamilie Meyer. Sie heiratete 1861 in Petershagen den Bruder des Firmengründers, der zu jener Zeit bereits ein Spielwarengeschäft in Philadelphia mit seinen Brüdern betrieb.