Vor 30 Jahren (11. Mai 1989) eröffnete das Bürgerbegegnungszentrum “Altes Amtsgericht”. Die Einweihung erfolgte durch den Regierungsvizepräsident Werner Wehmeyer, der auch den Festvortrag zum Thema “Funktionen von Begegnungsstätten im ländlichen Raum” hielt. Es schloss sich eine Kulturwoche vom 10.-19. Juni an.